Skip to the navigation Skip to the content

"1. Essener Hausbesichtigungstag"

Modernisierungserfahrungen aus erster Hand

Datum:

28.09.2014

Beschreibung:

Sonntag, den 28. September 2014: Zeiten unterschiedlich je Objekt (siehe Flyer rechts oben)

Der 1. Essener Hausbesichtigungstag gibt Ihnen am Sonntag, den 28. September 2014 die Gelegenheit, vorbildlich modernisierte Gebäude und hocheffiziente Energieprojekte kostenlos und mit fachlicher Begleitung zu erkunden. Eigentümerinnen und Eigentümer ausgewählter, energetisch modernisierter Häuser öffnen für Sie ihre Türen und berichten vor Ort über ihre Investitionen, Einsparungen und Erfahrungen.

Welche Verbesserungen wurden erreicht?

Welche Maßnahmen haben wieviel Zeit und Geld benötigt?

Ein Energie-Experte der Klimawerkstadt Essen erläutert Planungsschritte, technische Möglichkeiten und Details zu intelligenten Kombinationen und individuellen Lösungen.

Dabei werden die verschiedensten Facetten energetischer Gebäudemodernisierung vor Ort präsentiert und das gesamte Potenzial zur Steigerung der Energieeffizienz durch lohnende Investitionen in seiner ganzen Breite anschaulich abgebildet.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter: www.klimawerkstadtessen.de/bauen

Zum Hintergrund:

Mit einem geballten Aktionsprogramm geht die »klimametropole RUHR 2022« vom 27.9. bis 3.10.2014 an den Start. Der 1. Essener Hausbesichtigungstag ist eine der zahlreichen Aktionen in unserer Stadt im Rahmen des vom Regionalverband Ruhr initiierten Dekadenprojektes.

Alle Termine und News, ein Navigationstool zu allen Projekten und Veranstaltungen samt wichtigen Hintergrundinfos zur »klimametropole RUHR 2022« finden Sie auf www.ruhr2022.de.

Eintritt

frei (unentgeltlich, kostenlos), tw. Anmeldung erforderlich


Veranstaltungsort:

Verschiedene Orte im Essener Stadtgebiet

VRR Fahrplanauskunft

Veranstalter:

Klimaagentur Essen
Porscheplatz 1
45121  Essen
Telefon: 0201 88-59217
Fax: 0201 88-59009
E-Mailklimaagentur@essen.de
Internet: http://www.klimawerkstadtessen.de