Skip to the navigation Skip to the content

Fahrradfreundlich!

Übergabe der Zertifizierung der Stadt Essen als fahrradfreundlicher Arbeitgeber.

Die Stadt Essen hat am Mittwoch, 10 April, die EU-weite Zertifizierung zum "Fahrradfreundlichen Arbeitgeber" des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs erhalten. Um die nachhaltige Mobilität im gesamten Stadtgebiet über diese Aktionen hinaus zu fördern, bietet die Stadt Essen seit 2017 ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit der...

„Klima"-Veranstaltungen

Nachbarschaften Obacht!

Gestalteter Text 'IDEENBÖRSE 2019 - Jetzt bis Ende Mai bewerben!'

Die ‚Grüne Hauptstadt Agentur‘ fördert Bürgerprojekte in einem einfachen Bewerbungsverfahren , das heute beginnt und Ende Mai endet: Je Bürgerprojekt wird dabei mit bis zu 1.000 Euro gefördert - ein Eigenanteil ist nicht zu leisten. Die „Grüne Hauptstadt Ideenbörse“ hat allein im vergangenen Jahr rund 70 Mal das Zusammenleben im...

Auftaktveranstaltung

Das Umweltamt und die Verbraucherzentrale informieren und beraten am Samstag, 4. Mai, von 8 bis 13 Uhr auf dem Werdener Markt rund um das Thema Solarenergie. Die Auftaktveranstaltung zur Ausbauinitiative Solarmetropole Ruhr wird sowohl durch die Grüne Hauptstadt Agentur, die Kreishandwerkerschaft Essen, die...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 11.11.2019

No Plan (et) B? Podiumsdiskussion zu Nachhaltigkeit und Klimawandel

Am Freitag, 8. November, diskutierten Mitgliedern des Europäischen Parlaments, darunter der deutsche Politiker Dennis Radtke, zum Thema "Die EU zwischen Plastik und Erreichung der Klima- und Nachhaltigkeitsziele". Bürgermeister Jelinek war zu Gast im SANAA-Gebäude auf dem Welterbe Zollverein und sprach anlässlich der Veranstaltung ein Grußwort.

Essen, 07.11.2019

Ausgezeichnetes Engagement: innogy Klimaschutzpreis 2019 an Essener Projekte verliehen

"Mitmachen und das Klima schützen" – unter diesem Motto hatten innogy und die Stadt Essen im Mai zur Teilnahme am innogy Klimaschutzpreis 2019 aufgerufen. Am heutigen Donnerstag, 7. November, wurde in den Räumen der Essener innogy SE der mit insgesamt 5.000 Euro dotierte Preis vergeben.

Essen, 05.11.2019

Ein Jahr Mängelmelder-App – Stadt Essen zieht Bilanz

Anfang November 2018 ist die Mängelmelder-App "Essen bleib(t) sauber!" an den Start gegangen. Nach einem Jahr Laufzeit zieht die Stadtverwaltung nun Bilanz. Die positive Resonanz der Bürgerinnen und Bürger und die hohe Anzahl der Meldungen zeigen, dass der Mängelmelder gut angenommen wird.

Essen, 05.11.2019

2 Challenges, 4 Lösungen, 1 Siegerteam: Das war der Climathon Ruhr 2019

In nur 24 Stunden eine Lösung für eine regionale Klima-Herausforderung zu entwickeln – um nichts weniger geht es beim weltweiten Klimaschutz-Hackathon "Climathon. In mehr als 130 Ländern tüftelten am 25. Oktober, dem Global Climathon Day, engagierte Menschen an Lösungen für ganz konkrete Herausforderungen ihrer Region.

Essen, 04.11.2019

Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Abschlussveranstaltung des ökologischen Bildungsprogramms

Am Samstag, 2. November, fand in Essen-Steele die Abschlussveranstaltung des ökologischen Bildungsprogramms des Stadtverbands Essen der Kleingärtnervereine e.V. statt. Zu dieser begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen die Anwesenden.