Skip to the navigation Skip to the content

Aus der Grünen Hauptstadt

Das Grüne Hauptstadt-Jahr 2017 rückt näher und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Heute (6.7.) präsentierten Oberbürgermeister Thomas Kufen und Simone Raskob die neue Webseite sowie das...

„Klima"-Veranstaltungen

08.07.2016 bis 23.08.2016

"Ausstellung: Verkehrswege im Wandel"

(Regionalverband Ruhr (RVR))

24.08.2016 bis 23.09.2016

"Ausstellung: Verkehrswege im Wandel"

(Gymnasium am Stoppenberg)

17.11.2016 bis 20.11.2016

"MAMAZA ›Garden State‹"

(PACT Zollverein, Areal B [Schacht 1/2/8], Waschkaue [B45])

07.02.2017 bis 09.02.2017

"E-world energy & water 2017"

(Messe Essen GmbH)

Rekord: NachtRADELN 2016

Eindrucksvoller Zug durch die Essener Innenstadt: Über 300 Radbegeisterte folgten dem Aufruf der klima|werk|stadt|essen und radelten für eine nachhaltige Mobilität über die nächtlichen Straßen der Metropole Ruhr.

Zum Abschluss der Aktion STADTRADELN nahmen am Freitag (10.6.) mehr Radbegeisterte denn je am 5. Essener "NachtRADELN" teil: Über 300 Fahrräder starteten vom Willy-Brandt-Platz in der Innenstadt...

Klimaagentur umgezogen

Beratungsgespräch

Noch zentraler geht's nicht: Ab sofort öffnet die Essener Klimaagentur die Türen ihrer neuen Geschäftsstelle in der Volkshochschule am Burgplatz 1. In Raum EE.01 ist die zentrale Adresse zum Thema Klimaschutz...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 26.07.2016

Ausgezeichnete Mobilität 2016

Am Montag, 25. Juli, sind die erfolgreichsten Teams und Radler des diesjährigen Essener STADTRADELNs ausgezeichnet worden.

Essen, 22.07.2016

Grüne Hauptstadt fördert 115 Essener Bürgerprojekte

Vom Insektenhotel bis zu Solar-Ladegeräten für Laptops in der Stadtbibliothek – die Essener Bürgerinnen und Bürger nehmen das Angebot zur Beteiligung an der Grünen Hauptstadt – Essen 2017 mit vielen Projekteinreichungen wahr. So kann Umweltdezernentin Simone Raskob in dieser Woche 115 Bürgerprojekte auszeichnen, die im Grüne Hauptstadt-Jahr mit 156.000 Euro bei Gesamtprojektkosten von 332.000 Euro gefördert werden. Zwischen Januar und März dieses Jahres wurden im Rahmen der ersten Ideenbörse 262 Projektvorschläge eingereicht und dann von einer Fachjury bewertet. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten in den nächsten Tagen ihre Zu- oder Absagen in einem persönlichen Anschreiben. Im Spätsommer startet der zweite Aufruf der Ideenbörse für Bürgerprojekte.

Essen, 21.07.2016

Angepasste Öffnungszeiten der Klimaagentur Essen

Aufgrund eingeschränkter Öffnungszeiten der Volkshochschule Essen (VHS) ist die städtische Klimaagentur während der Schulferien bis zum 23. August 2016 verkürzt geöffnet. Die neue Geschäftsstelle der Essener Klimaagentur am Burgplatz 1 in der Essener Innenstadt bleibt in der Zeit vom 1. bis zum 19. August 2016 ganz geschlossen.

Essen, 08.07.2016

Fünf prominente Botschafter unterstützen die Grüne Hauptstadt

Die Grüne Hauptstadt hat seit dieser Woche fünfzehn neue Botschafterinnen und Botschafter, die für das gesellschaftliche Engagement rund um eine "grünere Zukunft" werben wollen.

Essen, 06.07.2016

Neues aus der Grünen Hauptstadt: Community-Logo und Webseite ab sofort verfügbar

Das Grüne Hauptstadt-Jahr 2017 rückt näher und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Heute (6.7.) präsentierten Oberbürgermeister Thomas Kufen und Umweltdezernentin Simone Raskob im Rahmen einer Pressekonferenz das Community-Logo sowie die neue Webseite und informierten über den aktuellen Projektstatus.