Skip to the navigation Skip to the content

Aus der Grünen Hauptstadt

Das Grüne Hauptstadt-Jahr 2017 rückt näher und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Heute (6.7.) präsentierten Oberbürgermeister Thomas Kufen und Simone Raskob die neue Webseite sowie das...

„Klima"-Veranstaltungen

24.08.2016 bis 23.09.2016

"Ausstellung: Verkehrswege im Wandel"

(Gymnasium am Stoppenberg)

17.11.2016 bis 20.11.2016

"MAMAZA ›Garden State‹"

(PACT Zollverein, Areal B [Schacht 1/2/8], Waschkaue [B45])

07.02.2017 bis 09.02.2017

"E-world energy & water 2017"

(Messe Essen GmbH)

Angepasste Öffnungszeiten

Beratungsgespräch

Aufgrund eingeschränkter Öffnungszeiten der Volkshochschule Essen (VHS) ist die städtische Klimaagentur während der Ferien bis zum 23. August verkürzt geöffnet. in der Zeit vom 1. bis zum 19. August...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 23.08.2016

Endspurt für engagierte Projekte

Rechtzeitig zum Schulbeginn erinnern die Organisatoren des Umweltamtes an die Abgabefrist zur Einreichung für den Essener Klimaschutzpreis 2016 Ende September. Damit noch mehr Essenerinnen und Essener die Möglichkeit haben, ihre Projektideen mit dem ausgeschriebenen Preisgeld zu verwirklichen oder ihr begonnenes Engagement fortzusetzen. Im vergangenen Jahr konnten drei Essener Schulen die vorderen Plätze bei der Preisverleihung im RWE-Turm am Opernplatz belegen.

Essen, 23.08.2016

Oberbürgermeister empfängt Bundesministerin Hendricks auf dem Radschnellweg

Den RS1 - der Radschnellweg, der die Ruhrgebietsstädte Duisburg, Mülheim und Essen bis Hamm künftig auf 101 Kilometern Länge klimaneutral verbinden soll - hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks zum Ziel des ersten Tages ihrer Sommerreise gemacht.

Essen, 19.08.2016

Vorbereitungen für Essener Segelwochen laufen auf Hochtouren

Ab Montag, 22. August, wird das Mähboot auf dem Baldeneysee wieder im Einsatz sein, um die für die Essener Segelwochen benötigten Regattastrecken so gut es geht von Wasserpflanzen zu befreien. Unterstützt wird der Ruhrverband bei der Mahd durch die Sport- und Bäderbetriebe und die Weiße Flotte Baldeney, die insbesondere Personal bereitstellen und Entsorgungskosten übernehmen.

Essen, 02.08.2016

Stadt Essen beteiligt sich am Förderwettbewerb "Energieeffiziente Stadt"

Der Verwaltungsvorstand der Stadt Essen hat in seiner Sitzung vom 5. Juli 2016 beschlossen, sich am von den Bundesministerien für Bildung und Forschung (BMBF) sowie für Wirtschaft und Energie (BMWi) ausgeschriebenen Förderwettbewerb "Energieeffiziente Stadt" zu beteiligen.

Essen, 28.07.2016

Erste Maßnahmen für den Aktionsplan Baldeneysee stehen fest

In dem heutigen (28.7.) ersten Arbeitstreffen für den Aktionsplan Baldeneysee wurde von allen Beteiligten ein zweistufiges Vorgehen vereinbart.