Skip to the navigation Skip to the content

Fahrradfreundlich!

Übergabe der Zertifizierung der Stadt Essen als fahrradfreundlicher Arbeitgeber.

Die Stadt Essen hat am Mittwoch, 10 April, die EU-weite Zertifizierung zum "Fahrradfreundlichen Arbeitgeber" des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs erhalten. Um die nachhaltige Mobilität im gesamten Stadtgebiet über diese Aktionen hinaus zu fördern, bietet die Stadt Essen seit 2017 ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit der...

„Klima"-Veranstaltungen

Nachbarschaften Obacht!

Gestalteter Text 'IDEENBÖRSE 2019 - Jetzt bis Ende Mai bewerben!'

Die ‚Grüne Hauptstadt Agentur‘ fördert Bürgerprojekte in einem einfachen Bewerbungsverfahren , das heute beginnt und Ende Mai endet: Je Bürgerprojekt wird dabei mit bis zu 1.000 Euro gefördert - ein Eigenanteil ist nicht zu leisten. Die „Grüne Hauptstadt Ideenbörse“ hat allein im vergangenen Jahr rund 70 Mal das Zusammenleben im...

Auftaktveranstaltung

Das Umweltamt und die Verbraucherzentrale informieren und beraten am Samstag, 4. Mai, von 8 bis 13 Uhr auf dem Werdener Markt rund um das Thema Solarenergie. Die Auftaktveranstaltung zur Ausbauinitiative Solarmetropole Ruhr wird sowohl durch die Grüne Hauptstadt Agentur, die Kreishandwerkerschaft Essen, die...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 01.03.2021

GießkannenheldInnen gesucht – EMG unterstützt Umweltinitiative mit Kampagne

"Auf uns!" Wenn es nach der Ehrenamt Agentur Essen e. V. und der EMG – Essen Marketing GmbH geht, gönnen die EssenerInnen im Sommer sich und den Stadtbäumen abends ein kühles Getränk. Nach den sehr heißen und trockenen letzten Jahren, benötigen immer mehr Jungbäume im Sommer zusätzliches Wasser. Der wenige Regen reicht schon lange nicht mehr aus, um die Bäume zu versorgen. Um jetzt möglichst viele EssenerInnen als Unterstützer zu gewinnen, hat die EMG für die Initiatoren Runder Umwelttisch, Gemeinsam für Stadtwandel, Transition Town und Ehrenamt Agentur eine Kampagne entwickelt und umgesetzt. Die Plakate dazu sind ab heute an 150 Standorten in Essen zu sehen.

Essen, 01.03.2021

Umgang mit Einzelfallentscheidungen nach Bundes-Impfverordnung

Am vergangenen Freitag, 26. Februar, hat das NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales die Regelungen zum Umgang mit Einzelfallentscheidungen im Rahmen der Impfverordnung des Bundes veröffentlicht. Nun steht fest, wie die Stadt Essen den Erlass konkret für die Essener*innen umsetzt.

Essen, 01.03.2021

Kröten und Co. gehen auf Wanderung

In diesen Tagen brechen wieder zahlreiche Amphibien auf, um aus den Winterquartieren zu ihren Laichgewässern (Tümpel, Teiche, Weiher, Pfützen, Wagenspuren) zu wandern. Dabei müssen an einigen Stellen im Stadtgebiet Straßen überquert werden - eine große Gefahr für die Tiere.

Essen, 01.03.2021

Engagierte Beteiligung im Corona-Jahr – Über 15.000 Ehrenamtliche beim 16. SauberZauber vom 27. Februar bis 12. März 2021

Trotz anhaltender Pandemieeinschränkungen haben sich in diesem Jahr mit über 15.000 Ehrenamtlichen vergleichsweise viele Gruppen für Essens große Aufräumaktion angemeldet. Deutlich mehr Familien und Privatpersonen als in den Vorjahren sind beteiligt.

Essen, 01.03.2021

Neuer Erlass des Landes NRW zur Impfung weiterer Berufsgruppen

Das Gesundheitsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen hat heute in einem Erlass weitere Berufsgruppen für eine Coronaschutzimpfung priorisiert.