Skip to the navigation Skip to the content

Mobilitätswoche 2017

Die "Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017" hat die Mobilitätswende fest im Blick, denn das Verhalten in unserer Stadt wandelt sich: Bis zum Jahr 2035 sollen die Essenerinnen und Essener jeweils 25 Prozent der täglichen Wege mit dem ÖPNV und auch mit dem Rad oder zu Fuß zurücklegen...

„Klima"-Veranstaltungen

23.04.2017 bis 22.10.2017

Wanderung "Die Kultur- und Naturlandschaft Deilbachtal"

(Kupferhammer)

18.05.2017 bis 25.10.2017

Wir schleichen grün: Ruhrauenrunde

(Lidl Supermarktparkplatz )

10.06.2017 bis 11.11.2017

Koch-Workshops für Kinder

()

28.09.2017 bis 28.12.2017

Seniorenspaziergang in Stoppenberg

(Tuttmannschule)

02.10.2017 bis 04.12.2017

Seniorenspaziergang in Rellinghausen

(Essen-Rellinghausen)

05.10.2017 bis 07.12.2017

Seniorenspaziergang in Schonnebeck

(GSG Jugendhalle Schonnebeck)

17.10.2017 bis 19.12.2017

Seniorenspaziergang in Frintrop

(Essen-Frintrop)

Alle Veranstaltungen im Überblick...

Tag der guten Lebensmittel

Foto: Regionale Lebensmittel

Beim Festivaltag rund um Slow Food am 7. Oktober verwandelt sich der Weberplatz in einen Markt der guten Lebensmittel, bei dem vor allem Mitglieder des Essener Netzwerkes Slow-Food dem Aufruf der "Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017" folgen, ihre Produkte präsentieren und zum Probieren...

Climathon 2017

Foto von Menschen im Gespräch mit englischem Text: Join the Climathon movement, drive climate action

Die Grüne Hauptstadt 2017 sucht Mobilitäts-Ideen. In 24-Stunden: Am 27. Oktober finden Kreative in über 200 Städten weltweit lokale Klimaschutz-Lösungen nach dem Vorbild eines „Hackathon“. Studierende, Unternehmerinnen und Unternehmer, Bürgerinnen und Bürger sowie politische...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 13.10.2017

Zukunftsinitiative "Wasser in der Stadt von morgen" auf Zollverein

Im Sanaa-Gebäude auf Zollverein tagte am Donnerstag (12.10.) das dritte Experten-Forum der Zukunftsinitiative "Wasser in der Stadt von morgen" zu nachhaltiger Stadtentwicklung.

Essen, 06.10.2017

Große Auszeichnung für die Schule Natur

Seit Juli 2017 ist die Schule Natur im Grugapark Essen Regionalzentrum im Landesnetzwerk "Bildung für nachhaltige Entwicklung NRW" und wird vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Essen, 04.10.2017

Climathon 2017:
Grüne Hauptstadt sucht Mobilitäts-Ideen. In 24 Stunden.

Der Essener Climathon 2017 findet im "ImpactHubRuhr" im Haus der Technik statt und vereint die Herausforderungen unserer Städte mit den Menschen, die durch ihren persönlichen Einsatz und ihre Kenntnisse Lösungen anbieten können: Studierende, Unternehmerinnen und Unternehmer, Bürgerinnen und Bürger sowie politische Entscheidungsträgerinnen und -träger sind am Freitag, 27. Oktober, ab 10 Uhr eingeladen, exakt 24 Stunden zum Thema nachhaltige Mobilität zusammen zu denken, zu diskutieren und zu arbeiten.

Essen, 28.09.2017

Rat der Stadt beschließt Lärmaktionsplan

Der Rat der Stadt hat in seiner gestrigen Sitzung (27.9.) den Lärmaktionsplan 2017 beschlossen.

Essen, 27.09.2017

40 Tage vor der UN-Klimakonferenz (COP23)

Am heutigen Mittwoch (27.9.), also 40 Tage vor Beginn der COP23, hat Oberbürgermeister Thomas Kufen eine von der Internationalen Handelskammer (ICC) Germany und thyssenkrupp veranstalteten Tagung besucht.