Skip to the navigation Skip to the content

Fahrradfreundlich!

Übergabe der Zertifizierung der Stadt Essen als fahrradfreundlicher Arbeitgeber.

Die Stadt Essen hat am Mittwoch, 10 April, die EU-weite Zertifizierung zum "Fahrradfreundlichen Arbeitgeber" des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs erhalten. Um die nachhaltige Mobilität im gesamten Stadtgebiet über diese Aktionen hinaus zu fördern, bietet die Stadt Essen seit 2017 ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit der...

„Klima"-Veranstaltungen

Nachbarschaften Obacht!

Gestalteter Text 'IDEENBÖRSE 2019 - Jetzt bis Ende Mai bewerben!'

Die ‚Grüne Hauptstadt Agentur‘ fördert Bürgerprojekte in einem einfachen Bewerbungsverfahren , das heute beginnt und Ende Mai endet: Je Bürgerprojekt wird dabei mit bis zu 1.000 Euro gefördert - ein Eigenanteil ist nicht zu leisten. Die „Grüne Hauptstadt Ideenbörse“ hat allein im vergangenen Jahr rund 70 Mal das Zusammenleben im...

Auftaktveranstaltung

Das Umweltamt und die Verbraucherzentrale informieren und beraten am Samstag, 4. Mai, von 8 bis 13 Uhr auf dem Werdener Markt rund um das Thema Solarenergie. Die Auftaktveranstaltung zur Ausbauinitiative Solarmetropole Ruhr wird sowohl durch die Grüne Hauptstadt Agentur, die Kreishandwerkerschaft Essen, die...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 12.12.2019

Oberbürgermeister Kufen begrüßt zur 3. Summit Umweltwirtschaft.NRW

Am Mittwoch (11.12.) begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen herzlich zur dritten Summit Umweltwirtschaft.NRW in der Messe Essen.

Essen, 12.12.2019

Stadt erhält Förderbescheid als Wasserstoffregion in Deutschland des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat heute (12.12.) Gewinnerregionen im Rahmen des Wettbewerbs "HyLand - Wasserstoffregionen in Deutschland" ausgezeichnet. In der Kategorie "HyExperts" wurde auch der Stadt Essen ein Förderbescheid in Höhe von 300.000 Euro übergeben.

Essen, 11.12.2019

Rat beschließt Bau und Baubeginn der Maßnahme "Umweltsensitive Steuerung Alfredstraße"

Der Rat der Stadt Essen hat in seiner heutigen (11.12.) Sitzung den Bau und Baubeginn der Umweltsensitiven Ampelsteuerung auf der Alfredstraße im Stadtteil Rüttenscheid beschlossen.

Essen, 10.12.2019

Kongress "Zukunftsformate der Region": Expertinnen und Experten diskutieren Formen und Chancen gesellschaftlicher Teilhabe

Am heutigen Dienstag (10.12.) fand die zentrale Veranstaltung des diesjährigen Kongresses "Zukunftsformate der Region – Partizipationskultur in der Metropole Ruhr" statt. Der Kongress beleuchtet als Fortsetzung der Veranstaltung "Europäische Zukunftsformate" aus dem Grünen Hauptstadt Jahr 2017 das Thema Partizipation als einen zentralen Erfolgsfaktor großer Veränderungsprozesse.

Essen, 05.12.2019

Land, Stadt Essen und DUH schließen Vergleich zur Luftreinhalteplanung Essen

Das Land Nordrhein-Westfalen, die Stadt Essen und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) haben sich vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster auf einen Vergleich zur Umsetzung des Luftreinhalteplans Essen geeinigt.