Skip to the navigation Skip to the content

Essener Klimaschutz im Film

Bildschirmfoto eines Videofilms mit der Essener Sky-Line als Motiv

Der Film „100 Sekunden für die Energiewende“ entstand anlässlich der Abschluss-Konferenz des Wettbewerbs „Energieeffiziente Stadt“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in Stuttgart. Essen nutzte den fünfjährigen Förderungszeitraum, um...

„Klima"-Veranstaltungen

02.03.2017

"LVR-Perspektivenwerkstatt 2017: Klimaschutz lokal - überregional - global"

(Welterbe Zollverein - Areal A [Schacht XII], Halle 6 [A6])

18.03.2017

"12. SauberZauber"

(Verschiedene Orte im Essener Stadtgebiet)

07.05.2017

"REDEN VON MORGEN"

(Volkshochschule Essen)

03.06.2017

"5. Essener Raderlebnistag 2017"

(Kennedyplatz)

09.09.2017

"Grüner Zauber - Parks und Gärten in Essen."

(Bushalteplatz Hollestraße)

12.09.2017

DWA-KlimaTag

(Universität Duisburg-Essen, Glaspavillon)

Sonderaktion Thermografie

Foto: Zwei Frauen schauen auf ein Tablet, auf dem die Thermografie-Aufnahme eines Hauses zu sehen ist.

Sind Sie energetisch gut im Bilde? Mit dieser Frage wirbt die Verbraucherzentrale NRW für ihre Sonderaktion "Thermografie", bei der Wärmebilder Ihrer Immbilie angefertigt werden und durch die Auswertung eines Experten sowie einer individuellen Beratung zur...

LVR-Perspektivenwerkstatt

Foto mit Text: Blätter vor einer Abendstimmung mit dem Text 'KLIMASCHUTZ, LOKAL – ÜBERREGIONAL – GLOBAL'

In der LVR-Perspektivenwerkstatt 2017 wird das Thema Klimaschutz aus verschiedenen Blickwinkeln dargestellt und mit Fachpublikum, den Vortragenden sowie den Kommunen diskutiert. Am 2. März sind interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 24.02.2017

Aktuelle Baumfällarbeiten

Die Stadt informiert über Baumfällarbeiten, die in der nächsten Woche beginnen.

Essen, 23.02.2017

Planfeststellungsverfahren für die Errichtung und den Betrieb einer Fernwärmeleitung im Gebiet der Städte Bottrop, Oberhausen und Duisburg

Das Amt für Stadtplanung und Bauordnung legt die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren für die beantragte Errichtung und den Betrieb einer Fernwärmeleitung (Rohrleitungsanlage zum Transport von Dampf und Warmwasser) auf dem Gebiet der Städte Bottrop, Oberhausen und Duisburg vom 1. bis 31. März öffentlich aus. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können die Planunterlagen im Amt für Stadtplanung und Bauordnung, Lindenallee 10, Deutschlandhaus, in der 5. Etage, Raum 501, einsehen und Stellungnahmen abgeben.

Essen, 23.02.2017

Sturmwarnung für Essen - Grugapark schließt um 12 Uhr - Parkleuchten fällt aus

Der Deutsche Wetterdienst warnt heute (23.2.) vor schweren Sturmböen bis 100 Stundenkilometer (Bft 10), in Schauern und bei Gewittern auch vor orkanartigen Böen bis 110 Stundenkilometer (Bft 11) im Ruhrgebiet. Diese Warnung gilt auch für Essen. Aus diesem Grund wird der Grugapark um 12 Uhr geschlossen. Das Parkleuchten entfällt am heutigen Donnerstag. Der Grugapark ist voraussichtlich am morgigen Freitag, 24. Februar, wieder geöffnet, das Parkleuchten wird dann abends wieder fortgesetzt.

Die Essener Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Essener Wälder ab mittags nicht zu betreten. Es kann dort Lebensgefahr herrschen. Die Warnung gilt bis in die frühen Morgenstunden am Freitag.

Essen, 22.02.2017

Achtermann-Stiftung vergibt Fördermittel

Ab sofort nimmt das Umweltamt der Stadt Essen wieder Anträge auf eine Förderung aus den Mitteln der von der Stadt verwalteten Bernhard-und-Margarete-Achtermann-Stiftung entgegen. Unter anderem können Schulen, Kindergärten, Vereine, Verbände, kirchliche und soziale Gruppierungen Fördermittel beantragen.

Essen, 15.02.2017

Mehr Schutz für Graupapageien und Himmelblaue Taggeckos

Papageien und Reptilien zählen seit vielen Jahren zu den beliebtesten Haustieren. Einige von ihnen sind durch die EG-Verordnung 338/97 artenschutzrechtlich geschützt.