Skip to the navigation Skip to the content

Fahrradfreundlich!

Übergabe der Zertifizierung der Stadt Essen als fahrradfreundlicher Arbeitgeber.

Die Stadt Essen hat am Mittwoch, 10 April, die EU-weite Zertifizierung zum "Fahrradfreundlichen Arbeitgeber" des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs erhalten. Um die nachhaltige Mobilität im gesamten Stadtgebiet über diese Aktionen hinaus zu fördern, bietet die Stadt Essen seit 2017 ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit der...

„Klima"-Veranstaltungen

Nachbarschaften Obacht!

Gestalteter Text 'IDEENBÖRSE 2019 - Jetzt bis Ende Mai bewerben!'

Die ‚Grüne Hauptstadt Agentur‘ fördert Bürgerprojekte in einem einfachen Bewerbungsverfahren , das heute beginnt und Ende Mai endet: Je Bürgerprojekt wird dabei mit bis zu 1.000 Euro gefördert - ein Eigenanteil ist nicht zu leisten. Die „Grüne Hauptstadt Ideenbörse“ hat allein im vergangenen Jahr rund 70 Mal das Zusammenleben im...

Auftaktveranstaltung

Das Umweltamt und die Verbraucherzentrale informieren und beraten am Samstag, 4. Mai, von 8 bis 13 Uhr auf dem Werdener Markt rund um das Thema Solarenergie. Die Auftaktveranstaltung zur Ausbauinitiative Solarmetropole Ruhr wird sowohl durch die Grüne Hauptstadt Agentur, die Kreishandwerkerschaft Essen, die...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 09.07.2020

Fällung von Risikobäumen

Bäume im Straßenraum unserer Stadt erfüllen wichtige ökologische Funktionen und verbessern unser Stadtklima. Von Bäumen können aber auch Gefahren ausgehen. In den folgenden Wochen müssen mit Stand heute (9.7.) noch 47 Risikobäume der Priorität 2 in acht Stadtbezirken sowie im Wald gefällt werden.

Essen, 08.07.2020

Neue Spielangebote am Grünzug Katernberger Bach

Der Grünzug Katernberger Bach mit einer Länge von rund einem Kilometer hat eine wichtige Verbindungs- und Erholungsfunktion in Katernberg: Die freiraumbezogenen Maßnahmen der Stadt Essen im Grünzug und die gewässerbezogenen Maßnahmen im Bereich der Bachparzelle der Emschergenossenschaft tragen gemeinsam dazu bei, einen wertvollen Lebensraum für Mensch und Natur zurückzugewinnen.

Essen, 08.07.2020

Erste Markierungen für neue Fahrradstraße aufgebracht

Im Essener Stadtgebiet entstehen drei Fahrradstraßenachsen. Die Straßenbau- sowie Markierungsarbeiten für die Achse A vom Südviertel nach Frohnhausen haben Ende Juni begonnen, weshalb auf Teilen der künftigen Strecke bereits auffällige Markierungen zur erkennen sind - so zum Beispiel auf der Kahrstraße.

Essen, 08.07.2020

Vonovia unterstützt Altendorfer Gemeinschaftsgarten bei Bewässerung

Das Bewässern in den Gemeinschaftsgärten der Stadt Essen ist in vielen Fällen eine große Herausforderung. Der Gemeinschaftsgarten Lorengarten in Altendorf kann dank der Unterstützung von Vonovia SE zum Wässern auf zwei Regenauffangbehälter zurückgreifen:

Essen, 08.07.2020

Wichtige Hinweise zu Urlaubsmitbringseln

Aufgrund der Corona-Pandemie ist das weltweite Reisen nur eingeschränkt möglich. Dennoch weist die Untere Naturschutzbehörde aufgrund der Sommerferien darauf hin, dass viele Tier- und Pflanzenarten, die in Urlaubsländern zum Kauf angeboten werden, den geltenden Bestimmungen des Artenschutzes unterliegen.