Skip to the navigation Skip to the content

Klimaschutz vor Ort

Eine Gruppe von Menschen stehen mit drei bunten Urkunden vor einer Leuchtanzeige

Ende November übergaben Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bernd Böddeling (Bereichsvorstand Kommunen der innogy SE) und Simone Raskob (Geschäftsbereichsvorstand Umwelt, Bauen und Sport der Stadt Essen) den Essener Klimaschutzpreis 2018 an drei Vorbilder für gelebte Klimaverantwortung in Essen...

„Klima"-Veranstaltungen

#COP24

Foto von aufgestellten und beleuchteten Buchstaben: #COP24

Am Sonntag (2.12.) startete in polnischen Kattowitz die 24. Weltklimakonferenz #COP24, an der auch die Stadt Essen als Netzwerkmitglied der Grünen Hauptstädte Europas, des Klima-Bündnisses und als Vertreterin der 'Urban Transition Alliance' teilnimmt. "Die Städte nehmen eine Schlüsselposition im Klimaschutz..."

Neueröffnung am Freitag!!!

Wortbildmarken: Fachgeschäft für Stadtwandel und Initative für Nachhaltigkeit

Am Freitag, 7. Dezember, um 14:30 Uhr eröffnet in Essen-Holsterhausen das "Fachgeschäft für Stadtwandel" auf der Gemarkenstraße 72 mit vielfältigem Programm. Der Nachbarschaftsladen schafft integrative Angebote für nachhaltiges Leben in der Stadt und bietet unkommerziellen Freiraum für die Menschen im Viertel...

Aktuelle Nachrichten

Essen, 07.12.2018

Entsorgungskonzept für das Baufeld an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule vorgestellt

Gestern (6.12.) wurde das Aushub- und Entsorgungskonzept für die Herrichtung des Baufelds der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Essen-Schonnebeck im Rahmen der dritten Informationsveranstaltung für Anwohnerinnen, Anwohner und der Schulgemeinde vorgestellt.

Essen, 07.12.2018

Neue App "STADT ESSEN - TO GO"

Die Stadtverwaltung Essen bietet ab sofort eine neue App für mobile Endgeräte an. Online-Termine vereinbaren, interessante Veranstaltungen vormerken oder Mängel im Stadtgebiet melden - diese Themen sind für die Essener Bürgerinnen und Bürger im Alltag wichtig und sollen schnell und einfach zugänglich sein.

Essen, 06.12.2018

Eine Zeder für den Terrassenfriedhof in Schönebeck

Der Terrassenfriedhof in Schönebeck, Essens drittgrößte Anlage ihrer Art, bekommt am Eingang an der Heißener Straße ihr altes Wahrzeichen zurück. Bereits acht Meter groß ist die Atlaszeder, die Grün und Gruga Essen nun in Zusammenarbeit mit der Essener Arbeit Beschäftigungsgesellschaft mbH (EABG) auf der Rasenfreifläche am Haupteingang pflanzte.

Essen, 06.12.2018

Statistik der Kfz-Zulassungsstelle: Trend an steigenden Zulassungen hält weiter an

Die Statistik der Kfz-Zulassungsstelle zählte im November insgesamt 348.023 zugelassene Kraftfahrzeuge.

Essen, 06.12.2018

Aktiv werden für die Umwelt - mit dem Klimasparbuch Essen 2019

Im November 2018 ist das Klimasparbuch Essen 2019 der Stadt Essen in Zusammenarbeit mit dem oekom verlag erschienen. Das Gutscheinbuch, das zum Preis von 4,95 Euro im Buchhandel erhältlich ist, ist ein Projekt der Grünen Hauptstadt Agentur, das die nachhaltige Verankerung von Klimaschutz im Alltag der Bürgerinnen und Bürger sichern soll.