Skip to the navigation Skip to the content

Quartiersberatung Kettwig

Luftbild: Kettwig an der Ruhr

Kostenlose Energieberatung in Essen-Kettwig

Im Herbst 2016 startete in einem räumlich abgegrenzten Bereich von Kettwig ein neues Projekt, das die Klimawerkstadt Essen gemeinsam mit ihren Partnern NRW.URBAN und Verbraucherzentrale NRW durchführte: Bis zu 100 Eigentümer von Immobilien hatten die Chance auf eine kostenlose Vor-Ort-Beratung zu energetischen Modernisierungsmaßnahmen „rund um, aber in der eigenen Immobilie“.
Lesen Sie hier alles zum Projekt...

Alle Termine nochmal im Überblick:

  • 11. September 2016, 16-18 Uhr
    Ofizielle Eröffnung
    durch Oberbürgermeister Thomas Kufen
    Alter Bahnhof Kettwig
     
  • 13. September 2016, 9-13 Uhr
    Infostand
    mit der Verbraucherzentrale NRW
    auf dem Kettwiger Markt / Martin-Luther-Platz
     
  • 20. September 2016, 9-13 Uhr
    Infostand
    mit der Verbraucherzentrale NRW
    auf dem Kettwiger Markt / Martin-Luther-Platz
     
  • 22. Dezember 2016
    Der Abschlussbericht
    zum Projekt erscheint

Die einzelnen Schritte

Ab dem 12. September 2016 bekamen über 1.000 Kettwiger Post: Eigentümerinnen und Eigentümer im definierten Quartier erhielten so die Möglichkeit zu einer individuellen Energieberatung in ihrer eigenen Immobilie. Diese wurden in der ersten Oktober-Hälfte durch zertifizierte Energieberater der Verbraucherzentrale NRW durchgeführt.

Kontakt

Ansprechpartner für Rückfragen sind Thomas Ganeff, Telefon: 0201 / 88-59 219, Email: thomas.ganeff@umweltamt.essen.de, und Marion Trautmann, Telefon: 0211 / 542 384 90, Email: marion.trautmann@nrw-urban.de.