Skip to the navigation Skip to the content

Zertifikatsübergabe an das Franz-Sales-Haus. Auf dem Bild v.l.n.r.: Dr. Erich Bauch (EWG), Margret Schulte (Grüne Hauptstadt Europas 2017), Rudolf Jelinek (1. Bürgermeister), Olaf Poch (Grüne Hauptstadt Europas 2017), Günter Vornholt (Direktor Franz Sales Haus), Andreas K. Bittner (ADFC), Ewald Brüggemann (Sportlicher Leiter im Franz Sales Haus). Foto: Franz Sales Haus

ADFC zertifiziert Franz Sales Haus als fahrradfreundlichen Arbeitgeber

30.05.2018

Nachdem das Franz Sales Haus im letzten Jahr den Essener Umweltpreis für seine fahrradfreundliche Unternehmensführung erhielt, folgte heute (30.5.) eine zweite Auszeichnung: Das Franz Sales Haus wurde im Sportzentrum an der Steeler Straße durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) als fahrradfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.

Wie Bürgermeister Rudolf Jelinek in seiner Ansprache herausstellte, erlebe Essen "heute ganz handfest, wie nachhaltig unser Titel 'Grüne Hauptstadt Europas - Essen 2017' ist. Wir tun etwas für den Radverkehr in Essen! Deshalb unterstützt die Stadt die Zertifizierung mit einem Scheck in der Höhe von 1.500 Euro, den ich heute an das Franz Sales Haus überreichen darf."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de